Inspiration und Trends im Garten? Tuinmaximaal Garten-Blog mit Tipps für Ihren Garten

Was tun gegen Fliegen unter einer Überdachung?

Es ist ein schöner Nachmittag oder Abend und Sie genießen die Ruhe unter Ihrer Überdachung oder das gesellige Beisammensein mit Familie oder Freunden. Aber Sie haben noch mehr Gäste unter Ihrer Überdachung: Fliegen. Sie schwirren Ihnen um die Ohren und setzen sich auf Ihr Essen oder fliegen in Ihr Getränk. Warum kommen so viele Fliegen unter die Überdachung? Und was können Sie gegen Fliegen unter einer Überdachung tun? In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles darüber. 

Einfach selbst eine Terrassenüberdachung bauen

Mit einer Terrassenüberdachung können Sie Ihren Garten noch länger genießen - und das ist der Grund für viele Menschen, sich näher mit den Möglichkeiten einer solchen Überdachung auseinanderzusetzen. Dann stellt sich schnell die Frage, ob Sie die Terrassenüberdachung selbst bauen oder diese Aufgabe auslagern und eine fertige Überdachung installieren lassen wollen. In diesem Artikel führen wir Sie durch den gesamten Prozess und zeigen Ihnen, dass es sehr einfach und günstig ist, eine Terrassenüberdachung selbst zu bauen. 

Gartenideen für eine Überdachung in einem kleinen Garten

Einen Garten zu gestalten, der sowohl ansprechend als auch praktisch ist, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Schließlich wollen Sie den verfügbaren Platz bestmöglich nutzen. Wussten Sie, dass eine Überdachung in einem kleinen Garten durchaus möglich ist? So können Sie Ihren Garten 365 Tage im Jahr genießen. Was sind die Vorteile einer Terrassenüberdachung in einem kleinen Garten? Wie gestalten Sie den Garten und richten ihn effizient ein? Lesen Sie schnell weiter, um mehr über die besten Gartenideen für einen kleinen Garten mit Überdachung zu erfahren. 

Sport im Freien

Verbringen Sie gerne Zeit im Freien? Und sind Sie gerne aktiv? Wie wären es dann mit Sport im Freien? Sie können zwischen vielen Sportarten wählen, wie Golf, Frisbee, Inlineskating oder Yoga. Sport an der frischen Luft ist sehr gesund, da Ihr Körper durch das Sonnenlicht viel Vitamin D bildet. Außerdem ist Sport (im Freien) gut für Ihren Körper und Ihre geistige Gesundheit. Schnappen Sie sich also schnell Ihre Sportkleidung aus dem Schrank und begeben Sie sich an die frische Luft.  

Tipps für den eigenen Gemüsegarten

Bereiten Sie die leckersten Gerichte mit Gemüse, Obst und Kräutern aus Ihrem eigenen Garten zu. Legen Sie diesen Frühling einen Gemüsegarten an. Das ist nachhaltig, gesund und macht außerdem großen Spaß. Beginnen Sie mit der richtigen Vorbereitung und legen Sie dann den Gemüsegarten an. Mit der richtigen Pflege können Sie schon bald köstliche Produkte aus dem eigenen Garten genießen. 

Machen Sie Ihren Garten fit für den Frühling

Die Temperatur steigt an und die Pflanzen beginnen zu wachsen. Nach den kalten Wintermonaten erwacht der Garten zum Leben. Also, machen Sie sich an die Arbeit im eigenen Garten. Vertikutieren Sie den Rasen, legen Sie einen Komposthaufen an und reinigen Sie die Gartenmöbel. So können Sie das schöne Wetter in Ihrem eigenen Garten im Frühling sofort genießen. 

Genuss im Wintergarten

Im Winter lässt es sich im Garten besonders gut verweilen. Mit den richtigen Pflanzen genießen Sie auch in den kalten Monaten einen wunderschönen bunten Garten. Machen Sie den Garten gleichzeitig zu einer tierfreundlichen Umgebung. So sorgen Sie dafür, dass sowohl die Tiere als auch Sie selbst Ihren Wintergarten in vollen Zügen genießen können.   

Terrassenüberdachung bietet Wertsteigerung für Ihr Haus

„Eine Terrassenüberdachung mit einer guten Konstruktion bietet eine echte Wertsteigerung für Ihr Haus“, erklärt Mariska van de Velde, Inhaberin von Vraag ’t de leukste makelaar. Eine Überdachung sorgt für zusätzliche Quadratmeter an Wohnfläche und für zusätzliches Wohnvergnügen für Sie und alle Ihre Lieben. Außerdem erhöhen sich dadurch die Chancen, Ihr Haus zu verkaufen - eine Win-Win-Situation also!

Schaffen Sie ein warmes und stimmungsvolles Interieur

„Material, Farbe und Duft sorgen für das ultimative Ambiente“, sagt Colien van Duijnhoven, Einrichtungsberaterin bei Studio Coco. Genießen Sie in den kalten Wintertagen ein warmes und stimmungsvolles Interieur. Gestalten Sie es drinnen und unter Ihrer Terrassenüberdachung besonders gemütlich. „Verwenden Sie warme Farben und kombinieren Sie verschiedene Materialien.“ 

Seite