Um Ihnen besser behilflich sein zu können, verwenden wir Cookies. Mit diesen Cookies bieten wir Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Website und wir und Dritte verfolgen Ihr Internetverhalten. Dies ermöglicht es uns, relevante Werbeanzeigen auf der Grundlage Ihrer Interessen anzuzeigen. Wenn Sie weiterhin unsere Website besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie dem zustimmen.Weitere Informationen zu unseren CookiesDiese Nachricht ausblenden

Terrassenüberdachungen - Produktinformationen

Tuinmaximaal bietet Ihnen ein großes Sortiment an Terrassenüberdachungen der Marke Gumax®. So können Sie sich für ein Glasdach oder ein Polycarbonatdach entscheiden, einen modernen oder klassischen Stil wählen, und Sie können einfach einen ganzen Wintergarten mit Gumax® Glasschiebetüren und Zubehör selbst gestalten. Weiter unten auf dieser Seite finden Sie verschiedene Produktvarianten und (technische) Erklärungen.

Wählen Sie aus, zu welchem Thema Sie weitere Informationen wünschen: Material, Stil, Farben, Dächer, Maße, Anzahl der Pfosten, Accessoires, Fundamente, Pflege.

Material

Wo andere Hersteller mit EN-AW-6060 T6 Aluminium arbeiten, verwendet Gumax® ausschließlich das um 25% härtere EN-AW-6063 T6 Aluminium. Sie können sich also nicht nur auf eine solide Konstruktion verlassen, sondern Aluminium bietet auch weitere Vorteile. Auch die Verwendung von galvanisiertem Federstahl in den Rohren gibt den Gumax®-Produkten einzigartige Qualität. Auch die Verwendung von galvanisiertem Federstahl in den Rohren gibt den Gumax®-Produkten äußerste Stabilitätvon bis zu 80 kg/m² (ohne Sicherheitsmarge sogar 100 kg/m²!). Gumax® Terrassenüberdachungen tragen die Garantiedass sie allen EU Baunormen gerecht werden und: Wind bis zur Orkanstärke aushalten eine Schneelast von bis zu einem Meter Neuschnee standhalten schwere Erdbeben überstehen

 

Die Aluminium-Profile der Gumax® Terrassenüberdachungen werden pulverbeschichtet. Pulverbeschichtung ist ein elektrostatischer Färbeprozess, wobei negativ geladenes Pulver mit Druckluft auf ein positiv geladenes Material gestäubt wird. Hierdurch bleibt das Puder am Aluminium-Profil kleben und wird anschließend in einem Ofen geschmolzen. Diese Beschichtung ist sehr haltbar durch eine Dicke von 60 µm bis 80 µm.

Art der Montage
Für die Konstruktion von Gumax® Terrassenüberdachungen werden selbstbohrende und selbstdrehende Schrauben, Gummi-Klemmsysteme und Klicksysteme verwendet. Diese Methoden gewährleisten starke Verbindungen sowie eine einfache Montage. Alle sichtbaren Schrauben sind pulverbeschichtet und daher, wenn eingebaut, kaum sichtbar.

ce qualitatssiegel

Stil

Die Terrassenüberdachungen von Gumax® sind im klassischen und im modernen Stil erhältlich. Der klassische Stil gibt Ihnen standardgemäß abgerundete Pfosten und eine gewellte Rinne, mit dem modernen Stil erhalten Sie rechteckige Pfosten mit einer runden Rinne. Sie können sich, je nach persönlichem Geschmack, für den modernen oder den klassischen Stil entscheiden. Im Preis, sowie anwendungstechnisch, gibt es keine Unterschiede.

Tipp:Es ist auch möglich, beide Stile zu kombinieren (z.B. eine moderne Rinne mit klassischen Pfosten). Selektieren Sie bei der Auswahl Ihrer Bestellung den gewünschten Stil der Rinne, und geben Sie einfach im Feld 'Kommentare' an, welche Pfosten Sie haben möchten.

klassischen stil gumax terrassenuberdachungen
modernen stil gumax terrassenuberdachungen

Die Gumax® Terrassenüberdachungen haben eine matte Verarbeitung, was ihnen eine elegante und luxuriöse Ausstrahlung verleiht. Sie haben die Wahl zwischen den Farben Crème matt (RAL 9001) oder Anthrazit matt (RAL 7016). Im Preis und in der Anwendung gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Farben. Sie können sich also ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack entscheiden.

Tipp: Zweifeln Sie noch zwischen den verschiedenen Optionen? Fordern Sie hier ein kostenloses Probepaket an. In diesem Testpaket erhalten Sie Farbmuster, Polycarbonatmuster und eine Broschüre mit weiteren Informationen.




Crème matt RAL 9001M




Anthrazit matt RAL 7016M

Dächer

Bei unseren Terrassenüberdachungen von Gumax® können Sie zwischen einem Polycarbonatdach und einem Glasdach wählen. Beide haben eine Breite von 98 cm.

Polycarbonatdach

Polycarbonat ist ein harter und stabiler Kunststoff. Alle Polycarbonat-Stegplatten der Gumax® Terrassenüberdachungen werden vom Makrolon®-Hersteller Covestro (ehemals Bayer) gefertigt. Die Platten haben eine Stärke von 16 mm und sind durch ihre X-Struktur besonders strapazierfähig. Für weitere Details zum Material, klicken Sie hier.

Die Polycarbonatplatten haben auf der Oberseite eine geschlossene Anti-Staub Folie und auf der Unterseite perforierte Anti-Staub Folie. Die ermöglicht einen Gasaustausch. Hierdurch kann Wasser in den Platten kondensieren, dieses verdunstet aber schnell wieder von selbst. Klicken Sie hier für weitere Informationen zu diesen Prozess.

Entscheiden Sie sich für ein Polycarbonatdach? Dann können Sie zwischen 3 verschiedenen Polycarbonatplatten wählen; klar, opal und IQ Relax.

Glasdach

Die Gumax® Glasdächer bestehen aus gehärtetem und laminiertem Glas mit einer Dicke von 8,76 mm, auch Sicherheitsglas genannt. Die Platten sind vollständig durchsichtig, so wie die Fenster in Ihrem Haus. In Fachkreisen spricht man hier von 4-2-2 Glas. Es handelt sich dabei um 2 Glasschichten, jeweils 4 mm dick, mit 2 Schichten PVB von je 0,38 mm Dicke dazwischen. Die PVB-Schichten ermöglichen extra Stabilität und werden auch bei der Produktion von kugelsicherem Glas verwendet. Mit einer Breite von 980 mm ist das Glas von Gumax® viel breiter als das unserer Konkurrenten. Die große Überdeckungsfläche gibt Ihrer Terrassenüberdachung eine sehr luxuriöse Ausstrahlung.

Das Glas ist zu 88% sonnenlicht- und 72% energiedurchlässig. Die ideale Wahl, wenn Sie sich so viel Sonnenlicht wie möglich auf Ihrer Terrasse und damit auch in Ihrem Haus wünschen. Der Nachteil ist, dass Verschmutzungen auf Glas schneller sichtbar sind.

Siehe unten für eine Übersicht der Spezifikationen pro Dachtyp:

informationen gumax stegplatten terrassenuberdachungen

Maße

Die Maße von Gumax® Terrassenüberdachungen haben 3 Variablen: Breite, Tiefe und Höhe.

Tipp:Möchten Sie herausfinden, welche Durchgangshöhe Sie bei Ihrer Überdachung erreichen können? Auf dieser Seite finden Sie die Seitenansicht unserer Überdachungen. Anhand Ihrer Wandhöhekönnen Sie dann die möglichen Durchgangshöhe(n) berechnen.

Breite

Die Gumax® Terrassenüberdachungen werden standardgemäß ab 3,06 m Breite geliefert, erweiterbar um jeweils einen Meter (3,06 m, 4,06 m, 5,06 m, 6,06 m, etc.) Montiere Sie Ihre Terrassenüberdachung selbst, können Sie bei einer Überdachung mit Polycarbonat dieses selbst zurechtschneiden. Hierdurch ist jede gewünschte Breite möglich.

Beispiel: Eine Breite von 6,90 m ist umsetzbar mit einer Terrassenüberdachung von 7,06 m, die anschließend zurechtgeschnitten wird.

Natürlich ist es auch möglich, die gewünschte Breite durch den Montageservice von Tuinmaximaal zurechtschneiden zu lassen. Dieser Service ist allerdings nicht standardmäßig Bestandteil der Montage. Möchten Sie Ihre Terrassenüberdachung in der gewünschten Breite durch Tuinmaximaal montieren lassen, dann wählen Sie in unserem Webshop neben der Option "Standard-Montage" zusätzlich die "Maßanfertigung".

Tiefe

Gumax®Terrassenüberdachungen werden standardmäßig mit 2,5 m, 3,0 m, 3,5 m oder 4,0 m Tiefe geliefert. Alle Maße sind kürzbar, wodurch jede gewünschte Tiefe hergestellt werden kann. Hier muss allerdings erwähnt werden, dass Tuinmaximaal davon abrät, die Tiefe der Überdachungen abzuändern. Hierdurch sind nämlich die Seiten nicht mehr kompatibel mit Gumax® Erweiterungen.

Beispiel: Eine Tiefe von 3,20 m ist umsetzbar mit einer Terrassenüberdachung von 3,50 m, welches auf ersteres Maß zurechtgeschnitten wird.

Selbstverständlich ist es auch möglich, die gewünschte Tiefe durch den Montageservice von Tuinmaximaal zurechtschneiden zu lassen. Allerdings gehört dieser Service nicht zur Standard-Montage dazu. Möchten Sie Ihre Terrassenüberdachung in der gewünschten Tiefe durch Tuinmaximaal zurechtschneiden lassen, dann wählen Sie in unserem Webshop bei der Option "Standard-Montage" zusätzlich die"Maßanfertigung".

Höhe

Tuinmaximaal rät zu einer Höhe von 2,10 Meter, 2,15 Meter, 2,20 Meter, 2,25 Meter, 2,30 Meter oder 2,35 Meter (an der Unterseite des Querrohres). Bei diesen Maßen ist gewährleistet, dass die Glasschiebetüren genau passend einzubauen sind und gleichzeitig die Punktfundamente bequem einzugraben sind.

Die Pfosten sind die einzigen Teile, die auf die passende Größe zurechtgeschnitten werden müssen, wenn Sie eine Standard Gumax Terrassenüberdachung kleiner als 6,06 Meter wählen, da die mitgelieferten Pfosten Standard 2,50 Meter hoch sind. Bei der Verwendung von Punktfundamenten, versinken diese einige Zentimer im Boden. Wenn Sie den Montageservice von Tuinmaximaal wählen, übernehmen natürlich unsere Monteure diese Aufgabe und montieren Ihre Terrassenüberdachung in der von Ihnen gewünschten Höhe.

Anzahl der Pfosten

Gumax® Terrassenüberdachungen benötigen aufgrund ihrer extra stabilen Konstruktion weniger Pfosten als Terrassenüberdachungen der Konkurrenz. Die genaue Anzahl benötigter Pfosten ist abhängig von der genauen Breite, der Tiefe und der Art des Daches. In der Tabelle unten finden Sie eine Übersicht zur Anzahl Pfosten, die Sie benötigen.

anzahl pfosten gumax terrassenuberdachungen

Achtung;Die obige Tabelle führt die Anzahl der Pfosten auf, die für eine stabile Sicherung der Überdachung nötige sind. Es ist jedoch möglich, dass die Dachrinne der Überdachung aufgrund des Gewichts des Stahlbandes in der Dachrinne weiterhin durchhängt. Das ist normal und weiter nicht schlimm. Sollte Sie das jedoch optisch nicht ansprechen, können Sie natürlich auch einen zusätzlichen Pfosten bestellen.

Accessoires

Für Gumax® Terrassenüberdachungen haben Sie die Wahl zwischen sechs verschiedenen Erweiterungsmöglichkeiten: Abschlusskeile, Glasschiebetüren, Stützen, LED-Beleuchtung, Heizstrahler, Polycarbonat-Seitenwände und Sonnenschutz.

Mit einem Keil können Sie die Seiten oben oder an einer Mauer verschließen. Dies gewährt Ihnen einen besseren Schutz gegen eine tiefstehende Sonne, Wind und Regen. Durch eine besser verschlossene Terrasse können Sie auch angenehme Temperaturen dort länger erhalten.

Bei uns haben Sie die Wahl zwischen einem Abschlusskeil auf Palisaden und einem Abschlusskeil für Glasschiebetüren. Wenn neben Ihrer Terrassenüberdachung ein Palisadenzaun steht, dann können Sie die Lücke oberhalb des Zauns mit einem Abschlusskeil auf der Palisade verschließen. Bedingung hierfür ist, dass das Maß von der Unterseite des Mauerprofils bis an die Oberseite der Palisade 980 mm nicht überschreitet. Dies ist nämlich die Breite der Polycarbonatplatte (klar, opal, oder IQ-Relax) bis zum Abschlusskeil auf der Palisade.

Mithilfe des Abschlusskeils mit einem Steigungsgrad von 8° für Glasschiebetüren (verfügbar in 2,5 m, 3 m, 3,5 m und 4 m) können Sie die Glasschiebetüren auch an der Seite der Terrassenüberdachung montieren. Dieser Abschlusskeil sorgt dafür, dass die Höhe der Seite an die Unterkante des Rohres angeglichen wird.Dieser Abschlusskeil ist aus Aluminium und gehärtetem Glas gefertigt. Auf dem Glas befindet sich eine Folie, die dafür sorgt, dass das Glas undurchsichtig wird. Auf Wunsch kann die Folie entfernt werden.

abschlusskeile terrassenuberdachung creme matt gumax

Mit Glasschiebewänden von Gumax® haben Sie die Möglichkeit um IhrenGarten bei gutem Wetter zu genießen und Ihre Terrasse in einen geschlossenen Raum zu verwandeln, wenn das Wetter mal nicht so gut. Die Schiebetüren können sowohl vor der Terrasse als auch an den Seiten der Überdachung montiert werden. Vergessen Sie nicht, dass zur Montage der Glasschiebewände an den Seiten Abschlusskeile nötig sind.

Abhängig von den Maßen Ihrer Terrassenüberdachung sind die Glasschiebewände in Sets von 1 bis 6 Einzel-Schiebetüren mit jeweils 98 cm Breite erhältlich. Diese werden zusammen mit den Schienensystemen und Glasprofilen mit integrierten Doppellagerrollen geliefert. Das Set ist lieferbar in Crème matt und Anthrazit matt, wobei das Schienensystem und die Glasprofile dasselbe Farbschema haben wie die Gumax® Terrassenüberdachung. Die Glasplatten sind 10 mm dick und bestehen aus gehärtetem Glas. Diese sind erhältlich mit jeweils einer Gesamthöhe von 2,00 m, 2,05 m, 2,10 m, 2,15 m, 2,20 m, 2,25 m, 2,30 m, 2,35 m, 2,40 m, 2,50 m, 2,60 m und 2,70 m.

Steht bei Ihrer Terrassenüberdachung in der Mitte der Frontseite ein Pfosten, so werden die Glasschiebetüren an beiden Seiten des Pfostens montiert. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu den Glasschiebewänden von Gumax® zu erhalten.

Tuinmaximaal bietet seinen Montageservice für Glasschiebetüren bei Terrassenüberdachungen, die ebenfalls durch Tuinmaximaal montiert sind.

glasschiebewanden gumax terrassenuberdachung anthrazit matt

Mit unseren Stützen verleihen Sie der Terrassenüberdachung ein unverwechselbares Aussehen. Stützen sind verfügbar in Crème matt und Anthazit matt. Wenn Sie sich für Stützen entschieden haben, so ist die Montage von Glasschiebetüren an der Frontseite der Terrassenüberdachung nicht mehr möglich.

Stützen werden in einer Standardgröße geliefert und an den Seiten der Pfosten befestigt. Sie entscheiden, ob Sie eine oder zwei Stützen pro Pfosten setzen möchten. Wenn Sie zwei Stützen pro Pfosten wünschen, sollten die Pfosten 50 cm nach innen gestellt werden.

stutzen terrassenuberdachung gumax

Die dimmbare Gumax® LED-Beleuchtung sorgt für eine besondere Atmosphäre, vor allem in den Abendstunden. Mit der zugehörigen Fernbedienung können Sie auf Knopfdruck eine behagliche Atmosphäre kreieren. Die Lichtstärke kann auf verschiedene Stufen eingestellt werden.Ein Beleuchtungsset besteht aus sechs LED-Lampen, die in den Zwischensparren der Terrassenüberdachung angebracht werden. Die Lampen können auf maximal 90 cm Abstand vom Wand- oder Rohrprofil der Terrassenüberdachung angebracht werden. Die LED-Beleuchtung von Gumax® ist 3000K (das K steht für Kelvin). Oder auch warme (weiße) LED-Beleuchtung.

Klicken Sie hier für eine Übersicht der Standardverteilung von LED-Beleuchtungssets bei Terrassenüberdachungen von 3,06 bis 12,06 Metern Breite.

Selbstverständlich ist es möglich eine andere Verteilung der LED-Beleuchtung zu wählen.Außerdem können auch mehrere Beleuchtungssets in einer Terrassenüberdachung installiert werden.

led beleuchtung terrassenuberdachung gumax

Der 3200 Watt-Gumax-Heizstrahler ist der energiesparendste Heizstrahler auf Infrarotbasis ohne Rotlicht. Er kann Ihre Terrasse innerhalb von 10 Minuten erwärmen. Mit der mitgelieferten Fernbedienung können Sie zwischen 25%, 50%, 75% und 100% der Maximalleistung wählen und ebenfalls die automatische Ausschaltung einstellen. Auf 100% seiner Leistung kostet der Heizstrahler nur €0,72 pro Stunde.

Um vor Überspannung zu schützen, schließen Sie keine anderen Geräte mit einer Leistung von mehr als 50 Watt an denselben Stromkreis an. Mithilfe der Bedienungsanleitung können Sie ihren Heizstrahler ganz einfach und bequem zusammenbauen.

heizstrahler gumax

Mit einer festen Seitenwand aus Polycarbonat von Gumax® kann eine Seite der Terrassenüberdachung vollständig verschlossen werden. In diesem Fall benötigen Sie keinen Glas-Abschlusskeil, da die Polycarbonatplatten senkrecht stehen. Bei der Bestellung dieses Produktes empfangen Sie ein vollständiges Baupaket für die Seitenwand. 80% unserer Kunden montieren Ihre bestellten Produkte selbst. Sie können die Montage der Seitenwand auch von Tuinmaximaal durchführen lassen, wenn auch die Montage der Terrassenüberdachung von Tuinmaximaal übernommen wurde. Um diesen Service in Anspruch zu nehmen, bestellen Sie auf dieser Seite die Montage mit. Durch eine eventuelle Kürzung der Profile kann dieses Baupaket für alle Tiefen bis zu 4 Metern verwendet werden.

Die Polycarbonat-Seitenwand ist in zwei Farben (Anthrazit matt und Crème matt), drei verschiedenen Typen von Polycarbonat (klar, opal, und IQ-Relax) und zwei verschiedene Tiefen (für 2,5 und 3 Meter und für 3,5 und 4 Meter) erhältlich.

polycarbonat seitenwand terrassenuberdachung gumax anthrazit matt

Sonnenschutz

Ab 2018 wird Gumax auch Sonnenschutz anbieten, welches mit fast allen Überdachungstypen kompatibel ist. Die neuesten Informationen hierzu werden auf dieser Seite veröffentlicht. Wenn Sie an diesem Angebot interessiert sind, können Sie sich gerne für unseren Newsletter anmelden und so direkt alle Updates empfangen.

Die Pfosten der Überdachung sind dazu ausgelegt, um ein Gewicht von 750 kg zu tragen. Hierfür ist ein gutes Fundament notwendig. Herkömmliche Terrassenplatten entsprechen nicht diesen Ansprüchen und brechen meist unter dem Gewicht. Um etwaigen Absinken entgegenzuwirken, empfiehlt Tuinmaximaal Punktfundamente. Mit Punktfundamenten können die Pfosten während der Montage genauestens senk- und waagerecht eingestellt werden.

Bei Eigenmontage Ihrer Terrassenüberdachung, haben Sie im Bezug auf Ihre Fundamente die folgenden Optionen:

  • Die Pfosten können direkt auf Ihrer Terrasse montiert werden, wenn diese dafür ausgelegt ist ein Gewicht von 750 kg pro Pfosten zu tragen.
  • Die Pfosten werden auf den Boden gestellt und in Beton eingegossen.
  • Die Pfosten werden auf Fertigfundamente aus Beton geschraubt, welche wiederum in den Boden gebettet werden. Mit der mitgelieferten Bodenplatte wird dafür gesorgt, dass das Fundament gerade steht.

Aufbau durch den Montageservice von Tuinmaximaal:

  • Die Pfosten können direkt auf Ihrer Terrasse montiert werden, wenn diese dafür ausgelegt ist ein Gewicht von 750 kg pro Pfosten zu tragen.
  • Die Pfosten werden auf Fertigfundamente aus Beton geschraubt, welche wiederum in den Boden gebettet werden. Mit der mitgelieferten Bodenplatte wird dafür gesorgt, dass das Fundament gerade steht.

Den Anschluss der Punktfundamente an das Regenwasserauffangsystem überlassen wir einem Spezialisten, den Sie sich aus Ihrer Region bestellen können. Selbstverständlich können Sie sich auch hierin von Tuinmaximaal beraten lassen.

Maße der Betonfundamente:

Oberseite: 21 cm x 21 cm
Unterseite: 23 cm x 23 cm
Höhe: 27,5 cm

abschnitt modernen pfoste
abschnitt klassischen pfoste
betonfundamente mit regenwasserauffangsystem
betonfundamente ohne regenwasserauffangsystem

Pflege

Reinigen Sie den Rahmen mithilfe eines weichen Tuches oder Schwamms mit lauwarmem Wasser und nicht-entfettender Seife. Ein verlängerer Glasabzieher ist nützlich für die Reinigung des Daches. Hartnäckigen Schmutz entfernen Sie ebenfalls mit einem weichen Tuch oder Schwamm. Achten Sie hierbei bitte darauf die Lackschicht des Rahmens nicht zu beschädigen. Nach der Reinigung mit reichlich Wasser abspülen. Benutzen Sie auf keinen Fall Scheuermittel oder Scheuerschwämme.

Während dieser Arbeiten bitte nicht frei auf der Dacheindeckung Ihrer Terrassenüberdachung laufen. Legen Sie mehrere Bretter oder Balken über die Stützstreben um eine optimale Verteilung des Gewichts zu gewährleisten. Legen Sie Gummimatten unter die Balken/Bretter um eine Beschädigung der Dacheindeckung zu verhindern.Die Häufigkeit der Reinigung hängt stark ab von der umliegenden Vegetation und ist von Garten zu Garten unterschiedlich.

Befindet sich Ihre Terrassenüberdachung in der Nähe eines Salzwassergebietes, empfehlen wir den Aluminiumrahmen mindestens zweimal jährlich zu reinigen. Außerhalb dieses Gebietes ist eine jährliche Reinigung ausreichend.

Um eine Verstopfung der Rohre zu vermeiden, müssen diese sauber und frei von Blättern gehalten werden.